Workshop "Teampower/Zusammenarbeit 2.0"

Ungenügende Kommunikation, fehlender grundlegender Austausch, Konflikte auf Persönlichkeitseben: Typische Gründe, warum sich eine Zusammenarbeit innerhalb eines Teams oder zwischen zwei Teams im Lauf der Zeit häufig verschlechtert. Oder gar nicht erst in Fahrt kommt. Genau hier setzt mein Themenworkshop "Teampower/Zusammenarbeit 2.0" an.

Gerade bei größeren Projekten, Zielen und Herausforderungen rächen sich Defizite und Mängel in der Zusammenarbeit in und zwischen Teams und Führungsteams umso mehr – während gleichzeitig das volle Potenzial des (beziehungsweise der) Teams gefragt wäre.

Mit meinem Themenworkshop nutzen Sie vor diesem Hintergrund einen kraftvollen Hebel, um ein nachhaltig besseres Niveau in der gemeinsamen Zusammenarbeit zu erreichen.

Bewusster Raum für Gehört und Gesehen werden sowie für wirkungsvolle Perspektivwechsel steht dabei ebenso auf der Agenda wie ein gemeinsames Erarbeiten konkreter Ideen und Hebel für zielgenaue Verbesserungen, Lösungen und Optimierungen – sowohl für den jeweils einzelnen Teilnehmer als auch für das gesamte Team beziehungsweise teamübergreifend.

Ein gemeinsam erarbeitetes Ziel, wie die Zusammenarbeit konkret aussehen soll, stimuliert dabei zusätzlichen Austausch, verstärkt die gegenseitige Klarheit und wirkt als jederzeitige Richtschnur für einen zielführenden Workshopablauf.

Inklusive Entwickeln eines konkreten Maßnahmenplans mit verbindlichen Terminen und Zuständigkeiten.

Workshop "Teampower/Zusammenarbeit 2.0"

Ihr Nutzen:

  • Raum für angemessenen und konstruktiven Austausch über wesentliche Problempunkte und Painpoints
  • Besseres gegenseitiges Verständnis
  • Stärken der Beziehungsebene (zum Beispiel durch gezielte Wertschätzung)
  • Schaffen eines gemeinsamen Nenners – in Form eines kraftvollen, zusammen erarbeiteten Ziels
  • Gemeinsames Erarbeiten konkreter Idee, Hebel und Lösungen für eine nachhaltig bessere Zusammenarbeit
  • Höhere Klarheit über jeweils eigene Rolle sowie über wichtige gegenseitige Wechselwirkungen
  • Positiv-Erlebnis durch konstruktiven und lösungsorientierten Workshop-Charakter, moderiert und gesteuert durch externe und neutrale Person
  • Abschluss in Form eines konkreten und gemeinsam entschiedenen Maßnahmenplans – inklusive verbindlicher Termine und klar definierter Zuständigkeiten

Eckdaten:

  • Tages-Workshop
  • Zielgruppe: Führungsteams, Mitarbeiterteams, Kunden-/Lieferantenteam-Tandems
  • Durchführbar inhouse oder in gesonderter Event-Location
  • 8-12 Teilnehmer

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Sofort einen Telefontermin vereinbaren oder Nachricht senden: ein Klick genügt.

Michael Simperl Business Coaching - jetzt Kontakt aufnehmen

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung