Coach für Unternehmer:
Vervielfachen Sie Ihre Wirksamkeit.

Als ehemaliger Gründer und Unternehmer weiß ich aus eigener Erfahrung: Speziell bei Unternehmern – und natürlich auch Unternehmerinnen – kann ein professioneller Coach an der Seite nochmals einen spürbaren Unterschied machen. Insbesondere angesichts von Herausforderungen und Veränderungswünschen, die auch auf persönlicher Ebene eine echte Transformation erfordern.

Mit einem erfahrenen Unternehmercoach ziehen Sie nochmals einige Register mehr, die darauf einzahlen, sowohl mit Ihrem Unternehmen einen wesentlichen Schritt nach vorne zu machen als auch in Ihrer Unternehmerpersönlichkeit zu wachsen.


Als Sparring-Partner arbeite ich mit Ihnen dazu an wesentlichen Hebeln, die Sie als Person wie auch Ihr Unternehmen gezielt weiterbringen und massiven Mehrwert erzeugen.

Mit konkreten Ergebnissen von der ersten Sitzung an.

Auf eine Weise, die gleichermaßen fordert als auch immer wieder berührt, bewegt und begeistert. Über einen bewusst längeren Zeitraum hinweg, damit Ihr Coaching auch das richtige Momentum entfaltet.

Und auf Basis gemeinsam erarbeiteter konkreter Coaching-Ziele. Die motivierend auf den Punkt bringen, was Sie wirklich wollen.


Gleichzeitig sind Sie damit auch beim Umsetzen neu erarbeiteter Hebel, Perspektiven und Erkenntnisse nicht allein. Stattdessen profitieren Sie auch in dieser Phase von meiner Begleitung – dann bereits auf Basis Ihrer eigenen neuen Erfahrungen und ersten Ergebnisse im Außen.

Was den Return Ihrer Coaching-Investition zusätzlich steigert.


Wachsen Sie gezielt in Ihre volle Größe: Unternehmer-Coaching.
Unternehmercoaching mit Michael Simperl


Darüber hinaus schätzen gerade Unternehmerinnen und Unternehmer den fragegeleiteten Ansatz, der "echtes" Coaching – wie ich es biete – kennzeichnet.

Und der diese Art der Begleitung von klassischer Unternehmensberatung oder Unternehmertrainings klar unterscheidet.

Weil es oft gar nicht darum geht, Antworten anderer einzuholen. Sondern vielmehr darum, sich kraftvolle Fragen stellen zu lassen.

Fragen, die Ihr eigenes Lösungs-Know-how und Ihre ganz persönlichen Hebel erschließen. Oder mit denen Sie aus sich selbst heraus erkennen, welche inneren Anteile und Stärken Sie künftig mehr in den Vordergrund bringen müssen.

Oder mit denen Sie einfach weitere ungeahnte Möglichkeiten entdecken, Ihr Ziel zu erreichen. Die Ihnen bisher verschlossen waren.

Was für Ergebnisse sorgt, die nicht nur besonders passgenau sind (und damit umso wirkmächtiger). Sondern für die Sie auch ganz anders motiviert sind, sie umzusetzen.

Das Ganze auf Basis eines Prozesses, der ebenso ziel- wie lösungsorientiert ist als auch gleichzeitig genügend Raum und Flexibilität bietet, damit stets genau das thematisiert wird, was im Moment wesentlich ist.


Als einer der wenigen Coaches im deutschsprachigen Raum stehe ich zudem für die seltene Kombination aus professionellem Coaching auf Basis diverser Ausbildungen vereint mit langjähriger eigener unternehmerischer Erfahrung: In meinen Zwanzigern und Dreißigern war ich Gründer und Geschäftsführer einer in ihrem Segment bundesweit führenden Kommunikationsagentur.

Mein damit verbundener Erfahrungsschatz reicht über fast 15 Jahre – von der Gründungs- und Aufbauphase über das Erreichen einer respektablen Flughöhe (inklusive zahlreicher Erfolge als auch diverser Herausforderungen und Tiefs) bis zu Ausstieg und Verkauf meiner Anteile.

In meinen Coachings gewährleistet er insbesondere ein angemessenes Grundverständnis für die vielen Besonderheiten Ihrer Situation als Unternehmerin beziehungsweise Unternehmer.

Im Speziellen bin ich vor diesem Hintergrund auch mit den Dynamiken beim Führen eines Unternehmens zu zweit vertraut, wie es in meiner eigenen Firma der Fall war. Auf dieser Basis begleite ich auch regelmäßig Inhaber- beziehungsweise Geschäftsführer-Duos.


Eigene Räumlichkeiten für Präsenzcoachings stehen in München-Bogenhausen (Arabellapark) zur Verfügung. Darüber hinaus können Coachings sowohl anteilig als auch vollständig per Video-Call (Zoom) durchgeführt werden. 



Ein Unternehmercoaching bei mir eignet sich vor allem, wenn Sie:

  • eine ambitionierte Thematik mit hohem Mehrwertpotenzial verwirklichen wollen

  • ein spürbares Wachstum Ihrer (Unternehmer-)Persönlichkeit anstreben

  • sich über einen bewusst längeren Zeitraum begleiten lassen möchten

  • regelmäßig konkrete Hebel, Ansätze und Lösungen erarbeiten wollen, die Sie im Tagesgeschäft unmittelbar anwenden können

  • für Ihr Investment bereits kurzfristig einen sichtbaren Return anstreben

  • explizit einen Business Coach mit unternehmerischem Hintergrund suchen



Voraussetzungen

  • Konkrete Veränderungsthematik oder Vision mit gefühlt/real mindestens sechsstelligem Mehrwertpotenzial

  • Bereitschaft für ca. 1-2 Coaching-Sitzungen pro Monat (Präsenz oder online)

  • Mindestumsatz 1 Mio. Euro p.a.



Die nächsten Schritte


Sie interessieren sich für ein Unternehmercoaching mit mir? Das sind die nächsten Schritte auf dem Weg zu einer möglichen Zusammenarbeit:


1. Telefonisches Kennenlernen

Erster telefonischer Austausch über Ihr Thema und Anliegen (ca. 30 Minuten / kostenfrei).


2. Probecoaching

Intensives Kennenlernen meines Coaching-Ansatzes (persönlich bei mir in München oder per Video-Call über Zoom) durch direkten Einstieg in Ihr Thema. Inklusive Erarbeiten eines ersten übergreifenden Coachingsziels sowie zugehöriger Unterziele, so dass Sie bereits nach diesem Termin über erste konkrete Ergebnisse verfügen und schon einen Schritt weiter sind (kostenfrei).


Terminvereinbarung telefonisches Kennenlernen


Ihr telefonisches Kennenlernen können Sie täglich rund um die Uhr über mein Online-Termintool vereinbaren.





Sie möchten erst einmal noch mehr über Coaching und über mich erfahren? Auf der Startseite finden Sie dazu ein 90-sekündiges Video.



Einige persönliche Worte vom Unternehmercoach


„Unternehmercoach“, „Coach für Unternehmer“, "Unternehmercoach Erfahrungen" – mit welchen Begriffen haben Sie meine Seite bei Google gefunden? Welche Angebote haben Sie sonst noch entdeckt?

Nach meiner Beobachtung wird die Auswahl noch einmal sehr viel kleiner, wenn man als Unternehmer beziehungsweise Unternehmerin nicht nur nach einem professionellen Coach sucht, sondern nach einem „echten“ Unternehmercoach.

Sprich ein Coach, der oder die zum einen natürlich für „echtes“ Coaching steht – insbesondere in Abgrenzung zu Formaten wie klassischer Beratung oder Training –, zum anderen eine tiefe Affinität für das Unternehmertum besitzt. Am besten aus eigener Erfahrung.

Aus meiner Sicht müssen speziell beim Coaching von Unternehmerinnen und Unternehmern beide Qualitäten im Spiel sein.

Allein deshalb, weil Unternehmerschaft ein ganz eigenes Mindset erfordert. Ein Mindset, das in einer Gesellschaft, die praktisch vollständig vom Angestelltendasein geprägt ist, den allermeisten naturgemäß völlig fremd ist. Und das manche Menschen bisweilen sogar irritiert – wie Sie als Unternehmer vielleicht selbst schon einmal in einem beliebigen Gespräch erlebt haben.

Ich weiß noch, wie ich als Jungunternehmer in der Runde einmal aus ehrlicher Freude und Begeisterung herausplatzte, meinen ersten sechsstelligen Auftrag an Land gezogen zu haben. Und dann nur betretenes Schweigen und ein leises "Aha" zurückkam. Während ich eigentlich nur gerne meine Freude gelebt und mit den anderen (von denen niemand Unternehmer war) geteilt hätte.


Hinzu kommt, dass es gerade beim Thema Unternehmer/in sein – auch das wissen Sie vielleicht aus eigener Erfahrung – so manche Vorurteile und falsche Bilder gibt. Die aus einem Coachingprozess sicher ausgeschlossen sein müssen.


Abgesehen davon, müssen für mich beide Qualitäten auch deshalb zusammenspielen, weil ein Unternehmercoaching erst dann sein volles Potenzial entfaltet, wenn eine gemeinsame Grundleidenschaft für das Unternehmertum im Spiel ist.

Ich selbst war 14 Jahre, als ich sie zum ersten Mal bewusst aussprach. Diesen Moment weiß ich noch wie gestern – als ich im Rahmen einer Unterhaltung mit einem gestandenen Entrepreneur irgendwann laut ausrief: „Ich will Unternehmer werden!“.

Mein erstes „Business“ ließ auch nicht lange auf sich warten: Schon während der Schulzeit verdiente ich als freier Journalist und Fotograf bei diversen Lokalzeitungen und Anzeigentiteln gutes Geld, schrieb monatlich Rechnungen und hatte ab 19 Jahren einen Steuerberater.

Seitdem bin ich selbstständig beziehungsweise Unternehmer.

Unterbrochen wurde diese Zeit lediglich von eineinhalb Jahren Ausbildung zum Werbekaufmann, gefolgt von einer anschließenden Phase als Angestellter. Die ich nach zwei Monaten kündigte. Sie sollte meine einzige bleiben.

Da war ich 23.

Nur ein Jahr später wechselte ich vom Freiberufler-Dasein zum Unternehmertum. Zusammen mit einem gleichaltrigen Partner gründete ich meine eigene Firma – eine Kommunikationsagentur, spezialisiert auf Marketing für junge Zielgruppen.

Über fast 15 Jahre erfuhr ich hier am eigenen Leib – und ohne Netz und doppelten Boden –, was es wirklich heißt, Unternehmer zu sein. Was so manch schweißtreibendes Learning by doing bedeutete, aber auch eine durchaus ansehnliche Erfolgsbilanz (siehe dazu auch die Unterseite Über mich).

Heute verdanke ich dieser Zeit einen wahren Schatz an Erfahrungen, den ich nicht mehr missen möchte.

Und der meine Tätigkeit als Unternehmercoach, die seit 2009 meinen beruflichen Mittelpunkt bildet, regelmäßig zusätzlich bereichert.


Eine gute Basis für ein erstes Gespräch?

Ich bin gespannt, von Ihnen zu hören.

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Sofort einen Telefontermin vereinbaren oder Nachricht senden: ein Klick genügt.

Michael Simperl Business Coaching - jetzt Kontakt aufnehmen

Newsletter-Anmeldung

Einblicke zum Thema Coaching, aktuelle Veranstaltungen, ausgewählte Sonderformate: Mit meinem Newsletter wissen Sie zuverlässig Bescheid, sobald es Neues über mich und meine Arbeit gibt. Hier geht’s zur Anmeldung:

Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse für die Anmeldung an, z. B. abc@xyz.com.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.
Sie können den Newsletter jederzeit über den Link im Newsletter abbestellen.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos und Google Analytics), welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung